Herren30 haben den Aufstieg in Reichweite

06 Juli 2016 Kategorien: Aktuelles

Die Mannschaft der Herren30 (Spielgemeinschaft mit dem TV Satrup) hat den Aufstieg weiterhin fest im Visier. Im vorletzten Punktspiel der diesjährigen Sommersaison erreichte das  Team um Mannschaftsführer André Jacobsen ein 3:3 Unentschieden gegen den Mitfavoriten SV Frisia 03 Risum-Lindholm. Auf auswärtigem Platz gelangen folgende Einzelergebnisse:

Einzel:

Frank Bobzien – Björn Springfeld            6:1   6:2

André Jacobsen – Christian Dinsen        3:6   2:6

Ullrich Beuth – Michael Holdorf               3:6   3:6

Martin Andersen – Erk Storjohann           6:0  6:1

Doppel:

Bobzien/Andersen – Springfeld/Wiebe    6:1   6:2

Jacobsen/Beuth – Diesen/Holdorf           3:6   2:6

Das letzte Punktspiel am 17.07.2016 ab 9:00 Uhr auf der Tennisanlage in Satrup wird damit zum Showdown und Fernduell zwischen unserer Mannschaft und den Teams vom TC Schacht-Audorf und dem SV Frisia 03 Risum-Lindholm. Mit einem Sieg gegen den TSV Fahrdorf, der selbst aber noch um den Verbleib in der Liga kämpft, kann unsere Mannschaft den Aufstieg perfekt machen. Wir drücken unseren Jungs schon jetzt die Daumen und wünschen viel Erfolg!

 

Hinterlasse einen Kommentar